Du möchtest helfen ?
gewusst wie !
THWiki.org bleibt ONLINE!
Es handelt sich beim THWiki (u.a. zu erreichen unter http://www.thwiki.org) um keine offizielle Seite der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Das THWiki wird ausschließlich von privaten Personen betrieben und erhält auch keine Unterstützung durch die BA THW.

Verkehrsform

Aus THWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Verkehrsform bezeichnet man das Zusammenwirken von mehreren Sprechfunkbetriebsstellen untereinander.

Kreisverkehr[Bearbeiten]

Sprechfunkverbindung zwischen zwei Sprechfunkbetriebsstellen, die auf einem Kanal allein arbeiten und Nachrichten austauschen.

Querverkehr[Bearbeiten]

Beim Querverkehr findet ein Nachrichtenaustausch zwischen Fernmelde-betriebsstellen verschiedener Verkehrskreise/-bereiche statt. Querverkehr kann vorbereitet oder unvorbereitet erfolgen. Als Querverkehr bezeichnet man auch das Funken von Einheiten untereinander, wenn ansonsten der Sternverkehr angeordnet wurde.

Sternverkehr[Bearbeiten]

Diese Verkehrsform wird angeordnet, wenn z. B. der Sprechfunkverkehr der Unterfunkstellen untereinander aus taktischen Gründen unerwünscht ist (Jeglicher Nachrichtenaustausch läuft über den Sternkopf). Der Sprechfunkverkehr der Unterfunkstellen untereinander ist nur im Ausnahmefall gestattet. In derartigen Ausnahmefällen ist dazu die Genehmigung des Sternkopfes einzuholen.

Wechselverkehr[Bearbeiten]

Beim Kreisverkehr tauschen mehr als zwei gleichberechtigte Sprechfunkbetriebsstellen innerhalb eines Sprechfunkverkehrskreises Nachrichten aus. Bei dieser Verkehrsform wird eine Sprechfunkbetriebsstelle mit der Leitung des Sprechfunkverkehrs beauftragt (Kreisleitstelle). Kreisverkehr kann nur dann durchgeführt werden, wenn es innerhalb des Sprechfunkverkehrskreises keinen funkverkehrsmäßigen Schwerpunkt gibt.


Links[Bearbeiten]