Du möchtest helfen ?
gewusst wie !
THWiki.org bleibt ONLINE!
Es handelt sich beim THWiki (u.a. zu erreichen unter http://www.thwiki.org) um keine offizielle Seite der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Das THWiki wird ausschließlich von privaten Personen betrieben und erhält auch keine Unterstützung durch die BA THW.

THWiki:Verabschiedung

Aus THWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
THWiki.org bleibt online

Es gibt zwei neue Admins, die das THWiki übernommen haben!


Seit längerem plane ich (Thiemo Schuff) mein Zepter vom THWiki niederzulegen. Leider konnte ich jedoch niemanden finden, an den ich das Zepter mit guten gewissen übergeben konnte.

Folgend Ausschnitte aus meinen beiden E-Mails an die Mitglieder des THWiki, vielleicht finden sich ja so doch noch jemand.

E-Mail von 8. September 2019 an die beim THWiki registrierten Benutzer

Das THWiki besteht seit Oktober 2004 und hat somit einiges erlebt.

Es wurde damals dem Präsidenten des THW als Projekt zum Ersatz der THW Helferbibel vorgestellt. Diese Bibel stammt aus der Zeit des kalten Krieges und viele Helfer warteten sehnsüchtig auf eine Neuauflage.

Das Projekt kam gut an und es wurde sogar im damaligen Newsletter des THW zur Mitarbeit aufgerufen.

Seit 2008 kümmere ich mich um den Betrieb des THWiki. Ich habe viel Hilfe von anderen Helfen bekommen. Bildmaterial wurde oft und gerne zur Verfügung gestellt. Und so manch ein Mitstreiter hat diverse Artikel überprüft und mit seinem Wissen ergänzt.

Durch meine Aufgaben im THW und dem THWiki habe ich so einiges gelernt und diverse Helfer aus ganz Deutschland kennen lernen dürfen.

Mit aktuellem Stand ist das THWiki 15 Jahre alt. Das klingt im ersten Moment nicht viel, aber wenn man mal überlegt was man 2004 für einen PC und was für ein Handy hatte, merkt man, das die Welt damals noch ganz anders aus sah.

Ich bin besonders stolz darauf, das das THWiki zur Erstellung von Webseiten wie Feuerwiki und HiOrgWiki inspiriert hat (beide Plattformen gibt es inzwischen nicht mehr). Aus kreisen der Feuerwehr wurde ich öfters angesprochen, dass man dort mit neidischen auf das THWiki schaut.

Viel Zeit ist in das THWiki geflossen. Zum einen für den technischen Betrieb, aber auch in die technische Weiterentwicklung. Hinzu kommen dann noch die kosten und Aufwand zur Anfertigung und Beschaffung von Bildmaterial und das Erstellen und Prüfen von Artikeln. Auch so manche Fotosafari war dabei.

Ein Bedarf für eine dezentrale Helferbibel sehe ich aber persönlich nicht mehr so deutlich wie vor 10 Jahren. Hinzu kommt das ich seit ca 6 Jahren nur noch in der Reserve bin.

Ich denke, das das THWiki und ich nicht mehr gut zusammen passen und es Zeit für mich ist das Projekt an den Nagel zu hängen.

Aber ein einfaches abschalten des THWiki möchte ich sehr ungern durchführen. Es hängt viel Herzblut an dem Projekt und ich möchte auch die Zuarbeit der vielen eifrigen Hände nicht einfach ins nichts schießen.

Die große Frage ist nun: Wer von euch sieht in dem THWiki noch soviel Potential, das Sie oder Er es sowohl finanziell als auch technisch innerhalb der nächsten Monate übernehmen möchte?

E-Mail vom 20. Oktober an die interessierten

Moin zusammen,

Anfang September hatte ich eine E-Mail gesendet, in der ich beschrieb mein Zepter für das THWiki niederzulegen und nach jemanden Fragte der Projekt übernommen möchte.

Ich habe daraufhin diverse Rückmeldungen erhalten. Auf diese möchte ich hier nun eingehen.

Nach dem sichten eurer E-Mails hatte ich zwei Erkenntnisse:

  1. Das THWiki muss weiter bestehen
  2. Ich muss das THWiki endlich an jemanden abgeben, der die Zeit dafür aufbringen kann und möchte. Bei mir läuft das von der Priorität leider nur noch im Notbetrieb.

Ich würde gerne alle eure E-Mails beantworten, aber dann bin ich sicher die ganze Nacht beschäftigt. Viele Fragen auch nach den glichen Dingen. Deshalb nun folgende Informationen. Wer danach immer noch Interesse an dem Betrieb des THWiki hat, bitte nochmal bei mir melden.

Und vor allem: Vielen vielen Dank für die vielen Rückmeldungen, mit euren Gratulationen, Danksagungen, Lob und Zustimmung.

Mein Aufwand: Es gab Zeiten, da habe ich pro Woche sicherlich 10h investiert. Ich denke so bis 3h die Woche kann an dem THWiki leicht "opfern". Serverpflege, Programmierung, besorgen von Bildmaterial, prüfen von Artikeln, Werbung, Spam löschen... Das benötigt alles Zeit.

Benötigte Kenntnisse: Um das THWiki zu betreiben, sollte man schon einige Erfahrungen mit PHP gesammelt haben. Das THWiki nutzt selbst programmierte Extensions (die auch bei MediaWiki ausgestellt sind), die ggf gepflegt werden müssen. Des weiteren kann es Gelegentlich dazu kommen, das nach ein update Konfiguration oder sogar Code angepasst werden müssen. Wer also keine Kenntnisse und Spaß an PHP und MySQL hat, wird vermutlich schnell gefrusstet sein.

Technische Voraussetzungen: Das THWiki benötigt ohne Backups ca 2,5GB. Aktuell läuft es auf einem Linux Server von 1und1 bzw. IONOS mit Apache. Ein Zugriff auf das SSH macht einiges einfacher, FTP sollte aber notfalls reichen. PHP Version: 7.2.23, MySQL 5.5.60 Ich bezahle dafür aktuell (inkl. der Domain) 7€ im Monat. Die Höhe des Traffics ist mir nicht bekannt, hatte hier aber nie Probleme. Die Besucherzahlen sind auch schlecht zu messen, da ich nicht zwischen Suchmaschinen und echten Menschen unterscheiden kann. Der geringe Speicherplatz erklärt sich dadurch, das die Bilder und Videos auf anderen Plattformen ausgelagert sind.

Übergabe an das THW: Der austausch mit der BA und der HV vermittelte mir den Eindruck, das man das THW zwar duldet, aber nicht unterstützen möchte. Daher auch das neue THWiki Logo ohne Zahnkranz auf dem Einsatzhelm, die geforderte Distanzierung zur BA und keinerlei "Danke" von der BA oder HV. Ich möchte jedoch niemanden entmutigen, die BA oder HV einzubinden. Ich persönlich hatte vermutlich einfach die falschen Ansprechpartner.

Übergabe an das THW Portal im Wikipedia: Ungern. Im deutschen Wikipedia wird schnell gelöscht. Außerdem soll das THWiki ja auf einem Level sein, der für das Wikipedia zu fachlich ist. Das bedeutet, das ich starken Detailsverlust erwarte, wenn man die Artikel übergeben würde. Zudem ist mir nicht bekannt wie man Artikel spendet.

Aktivität des Community: Die Aktivität kann ich nur durch geschriebene Artikel bewerten. Hier taucht immer mal wieder jemand auf und investiert viel Energie. Wenn der durch ist, kommt der nächste ;-) Ist ein wenig selten das verhalten, aber es tut sich immer wieder was. Ich denke das die Community auch wieder aktiver wird, wenn die sieht das die Plattform wieder gewartet wird. Ich hatte auch mal geplant ein THWiki:Gewinnspiel 2011 für Bildmaterial zu veranstalten, aber es kam nie zur Umsetzung.

Gruß, Thiemo