Du möchtest helfen ?
gewusst wie !
Es handelt sich beim THWiki (u.a. zu erreichen unter http://www.thwiki.org) um keine offizielle Seite der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Das THWiki wird ausschließlich von privaten Personen betrieben und erhält auch keine Unterstützung durch die BA THW.

Feldfernsprecher 54

Aus THWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Feldfernsprecher 54 (FF54) auch als FF-OB/ZB bekannt ist ein analoges Feldtelefon. Er wird über Feldkabel z.B. an eine Handvermittlung (10er OB) angeschlossen. Im Ortsbatteriebetrieb (OB) wird das Mikrofon durch 2 in den Apparat eingelegte Monozellen gespeist (Sprechspannung). Der Ruf erfolgt durch drehen des Kurbelinduktors. Im sogenannten Zentralbatteriebetrieb (ZB) erfolgt die Spannungsversorgung für das Mikrofon weiterhin durch 2 in den Apparat eingelegte Monozellen (Sprechspannung), der Ruf an eine Vermittlungsstelle durch abheben des Handapparates von der ausgeklappten Gabel. Mithilfe eines Wählzusatzes ist auch Wählbetrieb im Impulswahlverfahren (IWV) möglich.