Im Sprechfunk sind mehrere Verkehrsarten möglich. Das THW kennt Folgende:

Verkehrsart Erklärung
Richtungsverkehr Nur Senden bzw. nur Empfangen. Wird beispielweise bei der Funkalarmierung verwendet.
W (Wechselverkehr) Senden und Empfangen auf dem selben Band. Es ist kein Empfang beim Senden möglich.
G (Gegenverkehr) Senden und Empfangen auf dem Gegenband. Empfang ist beim Senden möglich. Beim Betrieb über ein Relais hört man seine eigene Aussendung.
bg (bedingter Gegenverkehr) Senden und Empfangen auf dem Gegenband. Es ist kein Empfang beim Senden möglich. Wie bei Handfunkgeräten, bei denen auf die sehr teure Frequenzweiche verzichtet wird, oder beim Betrieb über ein Relais.