Du möchtest helfen ?
gewusst wie !
Es handelt sich beim THWiki (u.a. zu erreichen unter http://www.thwiki.org) um keine offizielle Seite der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Das THWiki wird ausschließlich von privaten Personen betrieben und erhält auch keine Unterstützung durch die BA THW.

Vorlage:Fahrzeug

Aus THWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Musterfahrzeug
Fahrzeugdaten
Besatzung: x / x
Generatoren: x kVA / x kVA
Seilwinde: xt
Verwendet von: 1. Bergungsgruppe,
Fachgruppe Sprengen
zul. Gesamtgewicht: xxx kg
Antrieb: Allrad/Straße

Das Musterfahrzeug (Abkürzung: MF) ist ein LKW zur Hauptaufgabe in einem Satz usw.

Aufgaben[Bearbeiten]

Aufgaben des Musterfahrzeuges sind:

  • Hauptaufgabe
  • Nebenaufgabe
  • Unterstützung von Mustergruppe
  • usw.

Bezeichnungen und Funkrufnamen[Bearbeiten]

Wie bei allen THW-Einsatzfahrzeugen (in Deutschland) werden auch bei Musterfahrzeugen die Haupteigenschaften in einer Kombination aus Buchstaben und Zahlen dargestellt. Hierbei bedeutet

  • MF = Musterfahrzeug
  • Zahl = Größe des Fahrzeuges

Im BOS-Funk meldet sich das Musterfahrzeug mit dem Funkrufnamen: Heros/../xx/..

Ausrückeordnung[Bearbeiten]

Das Musterfahrzeug rückt in der Regel im Technischen Zug aus, kann aber auch in Musterfällen allein operieren.

Technik[Bearbeiten]

Normung[Bearbeiten]

Das Musterfahrzeug ist nicht genormt/in DIN EN XXXX genormt. Diese Norm wurde jedoch zurückgezogen und wird durch DIN EN XXXXX Teil X (Beispielfahrzeug) ersetzt.

Technischer Aufbau[Bearbeiten]

Das Musterfahrzeug ist eine Weiterentwicklung des Altfahrzeugs und meist in Kastenbauweise auf einem PKW realisiert usw.

Ausstattung[Bearbeiten]

Teil Anzahl
Beladungsteil Anzahl
Beladungsteil Anzahl
Beladungsteil Anzahl
usw. usw.

Darüber hinaus werden oft folgende Gegenstände zu diesem Zweck mitgeführt:

Siehe auch[Bearbeiten]

Ähnliche Fahrzeuge: XYZ, ZYX

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Nuvola apps kcontrol.gif Dieser Artikel soll zur Zeit gemeinsam verbessert werden
Sei mutig und mach mit! Hier findest du Tipps zu Textqualität.