Du möchtest helfen ?
gewusst wie !
Es handelt sich beim THWiki (u.a. zu erreichen unter http://www.thwiki.org) um keine offizielle Seite der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Das THWiki wird ausschließlich von privaten Personen betrieben und erhält auch keine Unterstützung durch die BA THW.

Spitzhacke

Aus THWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beschreibung: THW-Sachnummer:
Spitzhacke mit Schlagkopf, 1,5 kg, mit Stiel 930 mm lang 5110T22628
Stiel für Spitzhacke, 930 mm lang 5510T22812

Anwendung[Bearbeiten]

Die Spitzhacke dient:

  • zum Auflockern von Erdreich und Trümmern
  • zum Einreißen von Mauern
  • zum Aufreißen von Straßen-,Holz- und Eisdecken
  • zum Abtrennen von Wurzeln
  • zum Hebeln und Ziehen von Lasten
  • zum Lösen von Bauklammern und Laschen
  • zum Halten beim Einschlagen von Pfählen
  • zum Ausrichten und Eintreiben von Keilen und Stempeln
  • zum Einschlagen von Nägeln und Bauklammern

Handhabung:[Bearbeiten]

  1. Zum Durchbrechen von Mauern Spitzhacke auf die Angriffsfläche einsetzen und mit dem Vorschlaghammer eintreiben.
  2. Ein festsetzen im Mauerwerk wird durch leichte Drehbewegung verhindert.

Beachte:[Bearbeiten]