Du möchtest helfen ?
gewusst wie !
Es handelt sich beim THWiki (u.a. zu erreichen unter http://www.thwiki.org) um keine offizielle Seite der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Das THWiki wird ausschließlich von privaten Personen betrieben und erhält auch keine Unterstützung durch die BA THW.

Schleuderbund

Aus THWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Schleuderbund verbindet zwei Rundhölzer der "schwimmenden Stütze" beim Faß- oder Tonnensteg

Der Schleuderbund dient zum Verspannen von Pfahlgruppen, z.B. bei einem Erdanker, Stegebau oder als Dreibockbund. Er beginnt mit einem Mastwurf. Darauf hin werden Schläge um die zu verbindenden Pfähle geschlagen. Ist eine hinreichende Anzahl Schläge erreicht, wird das Seil um das nun gespannte Seil zwischen den Pfählen gelegt. Dadurch bildet sich ein Auge, durch welches das lose Seil wie beim Mastwurf geführt werden kann. Dies wird nun mehrmals wiederholt.

Nuvola apps kcontrol.gif Dieser Artikel soll zur Zeit gemeinsam verbessert werden
Sei mutig und mach mit! Hier findest du Tipps zu Textqualität.