Du möchtest helfen ?
gewusst wie !
Es handelt sich beim THWiki (u.a. zu erreichen unter http://www.thwiki.org) um keine offizielle Seite der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Das THWiki wird ausschließlich von privaten Personen betrieben und erhält auch keine Unterstützung durch die BA THW.

Diskussion:Hägglunds

Aus THWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Falscher Artikelname[Bearbeiten]

Das Fahrzeug heiszt Bandvagn 206, Hägglunds ist der Firmenname. Wir benennen unsere GKW ja auch nicht nach MAN oder Mercedes. --Schwab (Diskussion) 23:49, 24. Feb. 2017 (CET)

Verschiebeantrag[Bearbeiten]

Ich stelle hiermit den Antrag und ich kündige an, dass ich - wenn es keinen gut begründeten Widerspruch gibt - den Artikel 'Hägglunds' nach 'Bandvagn 206D' (das ist die Version, die wir in Eutin haben) verschieben werde. 'Hägglunds' werde ich dann, wie 'Häg' als Weiterleitung belassen - evtl. ergänzt um die Weiterleitung 'Bv206D'. Zum besseren Verständnis, so (https://de.wikipedia.org/wiki/Bandvagn_206) steht die allgemeine Form des Fahrzeuges in der allgemeinen Wikipedia. Grusz --Schwab (Diskussion) 22:28, 25. Feb. 2017 (CET)

Ich bin dagegen. Es geht ja darum wie es im THW genannt wird. Wir sagen ja auch GKW und nicht MB Axor. --Thiemo Schuff (Diskussion) 22:30, 26. Feb. 2017 (CET)
Dein Argument leuchtet mir ein, das gilt aber auch für Häg und Hägglunds. Wie heiszt das Teil denn dann ganz offiziell? Was hälst Du von Ölbekämpfungsfahrkettenfahrzeug? (abgekürzt: ÖKFF) :-) Grusz --Schwab (Diskussion) 00:39, 27. Feb. 2017 (CET)
Häg ist die Abkürzung (wie z.B. GKW) und Hägglunds der Name (wie z.B. Gerätekraftwagen).
Die Seltenheit, das Alleinstellungsmerkmal und das die oft dem Haveriakommando und nicht dem THW gehören, machen es alles ein wenig seltsam. Würde das THW solche Fahrzeuge zukünftig von anderen Herstellern beziehen, wird es sicherlich noch unübersichtlicher. :( --Thiemo Schuff (Diskussion) 19:52, 27. Feb. 2017 (CET)
Dass wir von Anderen Sachen zum Betreiben bekommen ist aber doch gar nicht so selten - als erstes fällt mir da die ÖGA ein. Ähnlich sieht es mit Anschaffungen der Helfervereine aus. Das wird alles integriert und wie eigenes Material behandelt - incl. der Namensfindung. Grusz --Schwab (Diskussion) 22:43, 27. Feb. 2017 (CET)