Du möchtest helfen ?
gewusst wie !
Es handelt sich beim THWiki (u.a. zu erreichen unter http://www.thwiki.org) um keine offizielle Seite der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Das THWiki wird ausschließlich von privaten Personen betrieben und erhält auch keine Unterstützung durch die BA THW.

Ortsverband Dresden: Unterschied zwischen den Versionen

Aus THWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Struktur: Links akutalisiert)
(Die Geschäftsstellen wurden zum 01.01.18 umbenannt)
Zeile 45: Zeile 45:
  
 
[[Kategorie:Landesverband Sachsen, Thüringen|Dresden]]
 
[[Kategorie:Landesverband Sachsen, Thüringen|Dresden]]
[[Kategorie:Geschäftsführerbereich Dresden|Dresden]]
+
[[Kategorie:Regionalbereich Dresden|Dresden]]
 
[[Kategorie:Ortsverband|Dresden]]
 
[[Kategorie:Ortsverband|Dresden]]

Version vom 7. Oktober 2018, 21:06 Uhr

Der Ortsverband Dresden wurde am 13. November 1993 durch den damaligen Direktor des THWs, Herrn Henkel gegründet. Patenortsverband wurde der Ortsverband Erlangen, der den OV Dresden tatkräftig bei dem Aufbau unterstützte.

Struktur

GKW der 1. BGr

Der Ortsverband Dresden besteht zur Zeit aus ca. 120 Helfern. Der OV Dresden gliedert sich wie folgt.

Geschichte

  • Gründung am 13. November 1993.
  • Große 10-Jahres Feier im Jahre 2003.
  • Patenortsverband für den Ortsverband Dippoldiswalde seit 2004.
  • Teilnahme an der internationalen Übung EUPOLEX im Jahr 2005.
  • Teilnahme an der internationalen Übung [[1]] im Jahr 2008.

Einsätze

Der größte Einsatz des Ortsverbandes Dresden war ohne Zweifel das Hochwasser im August 2002. Weiter Einsätze waren

  • Unterstützung der polnischen Einheiten im Oder-Neiße Hochwasser 1997.
  • Unterstützung der der Bergung von LKW`s auf den Autobahnen im Großraum Dresden.
  • Zahlreiche Unterstützungen bei Bränden, insbesondere Strohbränden.
  • Zahlreiche Unterstützungen bei winterlichen Straßenverhältnissen.
  • Zahlreiche Hochwassereinsätze an der Elbe und Nebenflüssen.
  • Unterstützung bei der Bergung von zwei Turmdrehkranen im Jahr 1999.
  • Unterstützung bei der Beseitigung der Sturmschäden durch den Orkan Lothar in Frankreich im Jahr 2000.
  • Unterstützung der Feuerwehr bei zahlreichen Stürmen.

Weblinks

THWiki Editoren aus dem Ortsverband