Du möchtest helfen ?
gewusst wie !
Es handelt sich beim THWiki (u.a. zu erreichen unter http://www.thwiki.org) um keine offizielle Seite der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Das THWiki wird ausschließlich von privaten Personen betrieben und erhält auch keine Unterstützung durch die BA THW.

Einfacher Ankerstich: Unterschied zwischen den Versionen

Aus THWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(fehlerhafte Namensgebung)
(Änderung 24976 von 2001:16B8:42D2:A600:1450:ADE5:D087:F90D (Diskussion) rückgängig gemacht. Der Palstek ist der einfache Ankerstich.)
 
Zeile 11: Zeile 11:
  
 
[[Kategorie:Stiche, Bunde und Knoten]]
 
[[Kategorie:Stiche, Bunde und Knoten]]
 
 
Der hier richtig dargestellt Knoten heißt PALSTEK, nicht etwa Ankerstich. Der Ankerstich ist ein ganz anderer Knoten.
 

Aktuelle Version vom 20. Oktober 2018, 06:25 Uhr

Anfertigung eines einfachen Ankerstiches mit Halbschlagsicherung

Der einfache Ankerstich (auch w:Palstek) wird zum Anschlagen von Lasten verwendet. Dabei wird zuerst eine Schlaufe mit dem langen Teil des Seils gelegt. Hier ist darauf zu achten, dass das ablaufende Ende des Seils unter der Schlaufe hervor kommt. Nun wird das andere Seilende aus der Schlaufe heraus, um das ablaufende Ende herum und wieder zurück in die Schlaufe geführt. Abschließend wird der einfache Ankerstich mit einem Halbschlag gesichert.

Merke: Der Frosch springt aus dem Teich, um den Baum herum und wieder in den Teich.